Seife = Seife?

Als wir vor über 15 Jahren begonnen, Seifen herzustellen, war für uns klar, dass diese mild und pflegend sein sollten. Deshalb kam nur die Produktion mittels Kaltverseifung in Frage. Dieser Prozess beinhaltet viel Handarbeit und ist somit wesentlich aufwändiger als der industrielle.

Die industrielle Seifenproduktion erfolgt bei hohen Temperaturen, die Fette und Öle werden mit der Natronlauge in grossen Anlagen gekocht. Oft werden hierbei billige, minderwertige Öle verwendet. Das bei diesem Prozess entstehende Glyzerin wird entnommen, der sogenannte Seifenkern wird getrocknet. Dies ist Kernseife. Diese wird nun gemahlen und mit Duft- und andern Zusatzstoffen vermischt, und erhält dann, nachdem sie in verschiedenste Formen gepresst wurde, ihre endgültige Gestalt als Toilettenseife.

Bei der Kaltverseifung werden die Fette und Öle nur auf ca. 40 Grad erthitzt, bevor sie mit der Natronlauge verrührt werden. Nach einer Weile beginnt die Masse sich zu verdicken, dann werden die Duftstoffe dazugegeben und alles wird in eine Kastenform gegossen. Nach ca. einer Woche kann der inzwischen fest gewordene Block herausgelöst und in einzelne Seifenstücke geschnitten werden. Diese müssen noch mindestens einen Monat nachreifen, in dieser Zeit vollendet sich der träge chemische Prozess und die Seifen werden hart.

Diese Art der Verseifung verlangt viel Handarbeit, Zeit und Platz, was sich auf den Preis auswirkt. Die Vorteile:
–   das natürliche Glyzerin bleibt in der Seife und kann seine befeuchtende Wirkung entfalten.
–   Wir geben mehr Öle in die chemische Reaktion, als die Natronlauge verseifen kann, deshalb gelten die Seifen als überfettet, was ihnen milde, pflegende Eigenschaften schenkt.

Bei unseren Seifen kommt noch dazu: wir verwenden nur hochwertige pflanzliche Fette und Öle aus biologischem Anbau, die ihre positiven Eigenschaften auf die Seifen übertragen. Zudem enthalten unsere Seifen viele verschiedene pflanzliche Fette und Öle, bei der Sanften sind es acht, bei der Wilden sechs.

Alle diese Eigenschaften machen unsere Seifen einzigartig.